+352 2456-1
Mo. bis So. von 09.00 - 19.00 Uhr

Call now!
warning

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Der von Ihnen verwendete Browser – Internet Explorer oder eine alte Version von Edge – wird von unserer Website nicht unterstützt. Um keine Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version von Edge oder einen anderen modernen Browser zu verwenden, wie z.B. Chrome, Safari oder Firefox.

close
Costa de Almería

7 Nächte, 2 Erwachsene, Übernachtung mit Frühstück

ab 512
Almería

All inclusive Hotel in Costa de Almería

ab 728
Intelligent Flight Search
Application Intelligent Package Search

Urlaub an der Costa de Almería


Unsere besten Angebote an der Costa de Almería !

 

Costa de Almería

Landschaftliche Vielfalt und kulturelle Highlights

 

Die unterschiedlichen Regionen und zahlreichen Inseln machen Spanien zu einem vielseitigen Reiseziel, das seit Jahrzehnten aufgrund des landschaftlichen Facettenreichtums, der herrlichen Strände und des sonnigen Klimas zu den beliebtesten Urlaubszielen Europas zählt. Ob der Süden mit seinem maurischen Erbe, das temperamentvolle Andalusien, die für ihre traumhaften Landschaften und das gesellige Ambiente bekannten Balearen oder die traditionsreichen Kanarischen Inseln vulkanischen Ursprungs - sie alle laden zu unvergesslichen, sonnigen Ferien ein und halten für alle Urlaubstypen das Passende bereit.

LEI

Sonnenverwöhnte Küsten und unvergleichliche Lebensfreude

 

Die spanische Küste zeichnet sich durch ein warmes Klima mit über 300 Sonnentagen pro Jahr, endlose Strände und ein reiches kulturelles Erbe aus. 
Das im Süden der Iberischen Halbinsel gelegene Andalusien ist der Inbegriff von Lebensfreude. Genießen Sie die milden andalusischen Abende bei Tapas und Flamenco-Klängen. Absolut sehenswert sind die maurischen Architektur-Juwelen wie die Alhambra von Granada, die Mezquita-Moschee von Cordoba oder die Giralda von Sevilla.
Ein weiteres beliebtes Mittelmeer-Reiseziel ist Valencia. Die Region genießt eine hervorragende geografische Lage an der Küste und bietet ein reiches architektonisches Erbe. In der kontrastreichen, kosmopolitischen Stadt erwarten Sie ein historisches Zentrum und zahlreiche traditionelle sowie hochmoderne Gebäude wie die Stadt der Künste und Wissenschaften. 

Costa de Almería

Costa de Almería

 

Die Costa de Almería bildet den östlichsten Abschnitt der andalusischen Mittelmeerküste und zählt zu den wärmsten Regionen in Spanien mit sehr geringen Niederschlägen. Zu den faszinierendsten Sehenswürdigkeiten dieser Region gehören der Naturpark Cabo de Gata mit einzigartig schönen, von Steilküsten und vulkanischen Gebirgslandschaften eingerahmten Sandstränden, die weißen Dörfer Mojácar und Nijar, die Provinzhauptstadt Almería sowie die Halbwüsten um Tabernas, die schon oft als Filmkulisse dienten. Ebenso sehenswert sind auch die fantastischen Landschaften des Nationalparks Sierra Nevada im Hinterland dieses Küstenstreifens.  


Ferienorte

36.8957134, -2.2204007


Puerto de Roquetas de Mar

 

 

Roquetas de Mar

Ca. 37 km vom Flughafen entfernt. Der lange und breite Strand mit feinem Kies bietet hervorragende Bedingungen für einen erholsamen Urlaub. Roquetas de Mar ist der größte Badeort am Golf von Almería mit zahlreichen Unterhaltungs- und Wassersportmöglichkeiten sowie einer Einkaufsstraße, die mit ihren Boutiquen, Supermärkten, Bars und Cafés zum Bummeln und Verweilen einlädt.

 

Cabo de Gata

 

 

El Toyo

Die Ortschaft in ruhiger Lage unmittelbar neben dem Naturpark Parque Natural de Cabo de Gata – Níjar ist ca. 13 km von der Stadt Almería und ca. 8 km vom Flughafen entfernt. Die hellen Sandstrände von El Toyo zählen zu den schönsten der Region. Und das ständig wachsende Freizeitangebot zieht insbesondere Aktivurlauber an: von Wassersport und Tauchkursen bis hin zu Wanderausflügen ist für jeden etwas dabei.

Playa de Aguadulce

 

 

Aguadulce

Ca. 30 km vom Flughafen entfernt und rund 18 km von Almería entfernt liegt diese Ortschaft, die man über eine atemberaubende Panoramastraße entlang der Steilküste erreicht. Der herrliche Sand-/Kiesstrand ist ideal, um die Sonne, die hier fast das ganze Jahr über scheint, zu genießen. Die von Palmen gesäumte Strandpromenade lädt zu ausgedehnten Spaziergängen am Meer ein, und am Sporthafen von Aguadulce findet man zahlreiche Restaurants und Bars. 


Must-do / Must-see - unsere Empfehlungen

To do

  • Besuchen Sie den von Western inspirierten Themenpark Oasis und erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit Ihrer Familie und bewundern Sie die erstaunlichen Stunts der Cowboys.
  • Machen Sie eine Wanderung durch den 1997 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärten maritim-terrestrischen Naturpark Cabo Gata-Níjar und bewundern Sie die unberührte und erhaltene Natur dieses einzigartigen und farbenreichen Ortes.
  • Entdecken Sie die alten Schätze der Stadt Almería, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die 955 von den Arabern gegründet wurde. Der Boden ist reich an archäologischen Funden und Gegenständen aus der Jungsteinzeit, von denen die meisten heute im archäologischen Museum der Stadt ausgestellt sind. Zahlreiche Denkmäler zeugen von der Geschichte dieses reichen und gastfreundlichen Ortes. 

 

To see

  • Machen Sie bei einer Fahrt durch die Sierra Nevada unbedingt Halt in Guadix, einem der ungewöhnlichsten Dörfer Spaniens, einem Freilichtmuseum, das für seine Höhlenwohnungen mit den typisch weißen Schornsteinen bekannt ist.
  • Besuchen Sie den Alcazaba-Palast, die größten arabisch-andalusische Zitadelle Spaniens. Bestaunen Sie die reiche Geschichte dieses Ortes mit seinen drei Festungsmauern, einer Moschee und den schönen Gärten mit ihren Teichen und Brunnen.    
  • Schlüpfen Sie in die Rolle eines Höhlenforschers und entdecken Sie die mit Stalaktiten und Stalagmiten übersäten Stollen der Sorbas-Höhlen.

Ausflüge

Unsere Ausflüge ermöglichen es Ihnen, Ihr Reiseziel mit all seinen Facetten kennenzulernen. Entdecken Sie sehenswerte Orte, paradiesische Strände und typische Gerichte aus der Region.

Für dieses Reiseziel werden folgende hochwertige Ausflüge von LuxairTours angeboten:

  • Nach ca. zweistündiger Fahrt über die Autobahn erreichen Sie die alte andalusische Stadt Guadix mit ihrer schönen Kathedrale. Guadix ist unter anderem für ihre ca. 3.000 teils noch bewohnten Höhlenwohnungen bekannt. Nach dem Mittagessen (nicht im Preis inbegriffen) fahren Sie zum höchsten Pass der Sierra Nevada, dem Puerto de la Ragua, auf 2.000 m Höhe. Anschließend fahren Sie durch einige kleine Bergdörfer und zurück an die Küste. 

  • Fahrt auf der Autobahn an Almería vorbei in die Wüste Tabernas mit einem Kaffeestopp bei „Route 66“ und dann weiter nach Mojacar mit Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt zum kleinen Hafendorf Garrucha. 

  • Fahrt an Almería vorbei in die Wüste von Tabernas. Zeit zur freien Verfügung im Oasis-Park, einem Western-Dorf und zoologischen Garten. Hier wurden vor atemberaubender Kulisse bereits mehrere Hollywood-Spielfilme gedreht. Der Park verspricht Unterhaltung und Abwechslung für die ganze Familie, Highlight ist die tägliche Westernshow um 12:00 Uhr. 

  • Auf diesem Ausflug lernen Sie die beeindruckende maurische Festung Alcazaba kennen, die zu den größten und besterhaltenen Festungen Spaniens gehört. Das einmalige Panorama vom Festungshügel über die Stadt und die Küste wird Sie sicherlich beeindrucken. Anschließend besichtigen Sie die Kathedrale von Almería. 
    Nach diesem Kulturprogramm haben Sie Zeit zur freien Verfügung, während der Sie einen Stadtbummel auf eigene Faust unternehmen können.
    Viel Spaß bei diesem Halbtagesausflug!

    Wahrzeichen der Stadt: Alcanzaba und Kathedrale.

Die genannten Preise und Zeiten der Ausflüge sowie das Ausflugsangebot können je nach Lage der verschiedenen Hotels abweichen. Die Preise der Ausflüge sind Orientierungswerte und ohne Gewähr. Nähere Informationen und Buchungen beim LuxairTours-Reiseleiter vor Ort.