+352 2456-1
Mo. bis Sa. 09.00 - 19.00 Uhr / So. 09.00 - 17.00 Uhr

Anrufen
warning

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Der von Ihnen verwendete Browser – Internet Explorer oder eine alte Version von Edge – wird von unserer Website nicht unterstützt. Um keine Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version von Edge oder einen anderen modernen Browser zu verwenden, wie z.B. Chrome, Safari oder Firefox.

close
Intelligent Flight Search
Application Intelligent Package Search

Urlaub an der Costa de Almería


Unsere besten Angebote an der Costa de Almería !

 

Costa de Almería

Bunte Landschaften und kulturelle Schätze

 

Die Vielfalt der Regionen und die zahlreichen Inseln, aus denen Spanien besteht, verleihen dem Land ein Facettenreichtum, der es schon seit Jahrzehnten zu einem attraktiven Reiseziel macht. Seine kulturellen Highlights, die bunten Landschaften, die herrlichen Strände und das milde Klima machen es zu einem der beliebtesten Urlaubsziele in Europa. Die Städte im Süden mit ihrem maurischen Erbe, das charakterstarke Andalusien, die festliche Atmosphäre und die grünen Kulissen der Balearen oder die einzigartige Vulkanlandschaft der Kanaren... Sie alle entführen Sie in unterschiedliche Welten und sorgen für unvergessliche Momente.

LEI

Sonnenschein, Heiterkeit und kulturelle Vielfalt!

 

Die spanische Küste zeichnet sich durch ein warmes Klima mit über 300 Sonnentagen pro Jahr, endlose Strände und ein reiches kulturelles Erbe aus. 
Das im Süden der Iberischen Halbinsel gelegene Andalusien ist der Inbegriff von Lebensfreude. Genießen Sie die milden andalusischen Abende bei Tapas und Flamenco-Klängen. Absolut sehenswert sind die maurischen Architektur-Juwelen wie die Alhambra von Granada, die Mezquita-Moschee von Cordoba oder die Giralda von Sevilla.
Ein weiteres beliebtes Mittelmeer-Reiseziel ist Valencia. Die Region genießt eine hervorragende geografische Lage an der Küste und bietet ein reiches architektonisches Erbe. In der kontrastreichen, kosmopolitischen Stadt erwarten Sie ein historisches Zentrum und zahlreiche traditionelle sowie hochmoderne Gebäude wie die Stadt der Künste und Wissenschaften. 

Costa de Almería

Unberührte Naturschutzgebiete und ein kulturelles Erbe

 

Die Costa de Almería bildet den östlichsten Abschnitt der andalusischen Mittelmeerküste und zählt zu den wärmsten Regionen in Spanien. Die endlosen Strände und kargen, bergigen Landschaften bilden einen schönen Kontrast zum Weiß der typischen kleinen Dörfer, wie Mojácar oder Nijar. Diese einzigartige Landschaft rund um Tabernas diente regelmäßig als Kulisse für Filme. Hier entstanden unter anderem einige der berühmtesten Western von Sergio Leone. Die einzigartigen  Naturschutzgebiete der Region beherbergen unzählige bedrohte Vogel- und Pflanzenarten sowie eine vielfältige Unterwasserfauna. Nicht zuletzt hat die Costa de Almería auch einiges an Kultur zu bieten. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Region von verschiedenen Kulturen geprägt, deren Spuren in Kunst und Architektur bis heute erhalten sind.


Ferienorte

36.8957134, -2.2204007


Puerto de Roquetas de Mar

 

 

Roquetas de Mar

In Roquetas de Mar erwarten Sie eine historisch geprägte Altstadt und ein langer, schöner Strand, an dem sich auch die meisten Hotels befinden. Der Fischerhafen, der einst das wirtschaftliche Rückgrat der Region bildete, ist durch eine kilometerlange Strandpromenade mit der Hotelzone verbunden. Das Reiseziel beherbergt unter anderem die Burg Santa Ana und einen Leuchtturm aus dem Jahr 1863. Distanz zum Flughafen: 37 km.

 

Cabo de Gata

 

 

El Toyo

Dieser authentische Ort ist weniger touristisch als die Badeorte der Region und bietet Ihnen ein einzigartiges Erlebnis der lokalen Kultur. Die Strände zählen zu den schönsten der Region und bieten Tauchern und Wassersportlern hervorragende Möglichkeiten. Nur wenige Kilometer entfernt liegt das wunderschöne Naturschutzgebiet Cabo de Gata - Níjar, das mit seinen unberührten Landschaften besonders bei Sportlern und Wanderern beliebt ist. Distanz zum Flughafen: 8 km.

Playa de Aguadulce

 

 

Aguadulce

Diese Gemeinde in der Provinz Almería liegt in gleicher Entfernung zu Roquetas de Mar und Almería. Das einstige Fischerdorf ist heute ein beliebter Badeort, den man über die Küstenstraße erreicht. In Aguadulce erwarten Sie wunderschöne Strände, eine lange Strandpromenade und ein Yachthafen, an dessen Kais sich Restaurants, Bars und Geschäfte befinden. Entfernung zum Flughafen: 30 km.


Must-do & Must-see - Unsere Empfehlungen

Must-do

  • Besuchen Sie den von Western inspirierten Themenpark Oasis und erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit Ihrer Familie und bewundern Sie die erstaunlichen Stunts der Cowboys.
  • Machen Sie eine Wanderung durch den 1997 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärten maritim-terrestrischen Naturpark Cabo Gata-Níjar und bewundern Sie die unberührte und erhaltene Natur dieses einzigartigen und farbenreichen Ortes.
  • Entdecken Sie die alten Schätze der Stadt Almería, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die 955 von den Arabern gegründet wurde. Der Boden ist reich an archäologischen Funden und Gegenständen aus der Jungsteinzeit, von denen die meisten heute im archäologischen Museum der Stadt ausgestellt sind. Zahlreiche Denkmäler zeugen von der Geschichte dieses reichen und gastfreundlichen Ortes. 

 

Must-see

  • Machen Sie bei einer Fahrt durch die Sierra Nevada unbedingt Halt in Guadix, einem der ungewöhnlichsten Dörfer Spaniens, einem Freilichtmuseum, das für seine Höhlenwohnungen mit den typisch weißen Schornsteinen bekannt ist.
  • Besuchen Sie den Alcazaba-Palast, die größte arabisch-andalusische Zitadelle Spaniens. Bestaunen Sie die reiche Geschichte dieses Ortes mit seinen drei Festungsmauern, einer Moschee und den schönen Gärten mit ihren Teichen und Brunnen. 
  • Schlüpfen Sie in die Rolle eines Höhlenforschers und entdecken Sie die mit Stalaktiten und Stalagmiten übersäten Stollen der Sorbas-Höhlen. Für Personen mit Klaustrophobie oder Rückenschmerzen nicht zu empfehlen.

Ausflüge

Unsere Ausflüge ermöglichen es Ihnen, Ihr Reiseziel mit all seinen Facetten kennenzulernen. Entdecken Sie sehenswerte Orte, paradiesische Strände und typische Gerichte aus der Region.

Für dieses Reiseziel werden folgende hochwertige Ausflüge von LuxairTours angeboten:

  • Dieser Ausflug führt zunächst über kleine Bergstraßen nach Guadix. Nach etwa zwei Stunden Fahrt, auf der Sie in kleinen Dörfern Halt machen, stoßen Sie auf die authentische und charmante Stadt. Guadix ist vor allem für seine Höhlenwohnungen bekannt, von denen einige noch immer bewohnt sind. Ebenfalls beeindruckend sind das reiche historische Erbe und die Sakralbauten der Stadt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Alcazaba, die schöne Kathedrale und die Kirchen Santa Ana und Santo Domingo. Nach dem Mittagessen (nicht im Preis inbegriffen) geht der Ausflug weiter in Richtung der Sierra Nevada und Puerto de la Ragua, dem höchsten Punkt der Sierra (2000 m ü. M.). Zurück zur Küste geht es über die Autobahn. 

  • Dieser Ausflug führt Sie zunächst zum Cabo de Gata, wo Sie bei einem Bootsausflug von Carboneras aus die unberührte Landschaft dieses wunderschönen Naturschutzgebiets entdecken können. Danach geht es weiter nach Mojácar, einem malerischen Dorf, das zu den schönsten Spaniens zählt und das Sie bei einem ersten Zwischenstopp auf eigene Faust erkunden können. Der nächste Halt ist an der sogenannten Route 66 im Herzen der Tabernas-Wüste, einem einzigartigen Ort, der als Kulisse für viele berühmte Western diente!

  • Dieser Ausflug führt Sie in den Oasys-Freizeitpark inmitten der Tabernas-Wüste. Dieser beherbergt unter anderem einen Tierpark mit Hunderten von Tier- und Pflanzenarten, aber auch die Mini-Hollywood-Studios. Inmitten einer großartigen Wildwestkulisse wurden hier in den 1960er Jahren zahlreiche Western gedreht, darunter die legendären Filme von Sergio Leone wie: Zwei glorreiche Halunken, Für eine Handvoll Dollar oder Für ein paar Dollar mehr. Erleben Sie eine Zeitreise und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen, während die Shows Sie in die Zeit des Wilden Westen eintauchen lassen!  

  • Wenn Sie auf der Suche nach unberührter Natur und einzigartigen Landschaften sind, kommen Sie am Cabo de Gata in der Region Almería nicht vorbei! Bei diesem Ausflug durchqueren Sie diesen wunderschönen Naturpark vulkanischen Ursprungs, der sich über ganze 49.000 Hektar erstreckt. Mit seinen felsigen Küsten, zahlreichen Buchten, kristallklarem Wasser, paradiesischen Stränden und malerischen Dörfern ist dieser Ort ein echter Geheimtipp! 

  • Bei diesem Ausflug besuchen Sie eine Stadt, die seit dem Mittelalter ein bedeutendes kulturelles Zentrum bildet und nicht umsonst zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Entdecken Sie die maurischen Schätze, die das Stadtbild bis heute prägen, und verlieren Sie sich im Labyrinth der Gassen des Albaicín mit seinen traditionell weiß getünchten Häusern. Erklimmen Sie die berühmte Alhambra, tummeln Sie sich auf den belebten Plätzen im Stadtzentrum oder gönnen Sie sich eine Auszeit in einem der schönen Parks. Lassen Sie sich zum Abschluss auf einer Terrasse nieder und genießen Sie köstliche Tapas, während im Hintergrund Flamenco-Musik spielt!

Nähere Informationen und Buchungen beim LuxairTours-Reiseleiter vor Ort.



Kataloge und Angebote für Ihren Sommerurlaub