+352 2456-1
Mo. bis So. von 09.00 - 19.00 Uhr

Call now!
warning

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Der von Ihnen verwendete Browser – Internet Explorer oder eine alte Version von Edge – wird von unserer Website nicht unterstützt. Um keine Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version von Edge oder einen anderen modernen Browser zu verwenden, wie z.B. Chrome, Safari oder Firefox.

close
Intelligent Flight Search
Application Intelligent Package Search

Unsere besten Angebote in Izmir


Urlaub in Izmir

Historsiche Mauer

 

Faszinierende Geschichte und einzigartige Landschaften an der Schnittstelle zwischen Orient und Okzident

 

Als Bindeglied zwischen Orient und Okzident ist die Türkei ein beliebtes und facettenreiches Reiseziel am Mittelmeer. Es verbindet Tradition mit Moderne und bietet unzählige Möglichkeiten, Badespaß, Nachtleben, Kultur, Sport und Wellness miteinander zu kombinieren. Dank zahlreicher Thermalquellen und der bis ins Mittelalter zurückreichenden Hammam-Traditionen ist das gesamte Land eine wahre Oase des Wohlbefindens. Die Hotelanlagen sind hervorragend und die Annehmlichkeiten garantieren Ihnen ein unvergessliches Erlebnis. 

Izmir

 

Izmir

 

Früher als Smyrna bekannt, blickt die Stadt Izmir auf eine mehr als 5.000 Jahre lange Geschichte zurück. Als wichtige Station entlang der Seidenstraße galt die Stadt an der Ägäis lange als wichtiges Bindeglied zwischen Europa und Asien, wovon die Ruinen der Agora und die alte Festung noch zeugen. Heute ist Izmir die modernste und westlichste Metropole der Türkei und umgeben von exklusiven Badeorten. Ein Einkaufsbummel auf dem traditionellen Basar, ein Spaziergang entlang der schönen Promenade, fantastische Restaurants und Cafés - hier genießen Sie eine einzigartige Atmosphäre.


Ferienorte

38.41273, 27.13838

Özdere

Özdere

Özdere ist ein beliebter und aufstrebender Ferienort mit guter Infrastruktur im Süden von Izmir. Von hier aus erreichen Sie die Ausgrabungsstätten des antiken Ephesus in rund 40 Minuten. Dort erwarten Sie unter anderem die Ruinen des Artemisions. Der Tempel zählte zu den 7 Weltwundern der Antike. Distanz zum Flughafen: 51 km.

Kusadasi

Kusadasi

Kusadasi ist eine Stadt mit wechselhafter Geschichte. In der Antike war sie besser bekannt als Neapolis. Später war die Stadt ein strategisch wichtiger Hafen der Republik Venedig und nannte sich Scala Nova, bevor sie von den Osmanen zurück erobert wurde. Hier gibt es Geschichte zum Anfassen. Distanz zum Flughafen: 66 km..


Must-do / Must-see - unsere Empfehlungen

To do

  • Die orientalische Seite Izmirs entdecken Sie auf dem Kemeralti Basar. An über 15.000 Ständen werden neben Lebensmitteln und Kleidern auch farbenfrohe Teppiche, Schmuck und handgearbeitete Kunstwerke gehandelt. Zudem erwarten Sie rund um die Marktstände einladende Teehäuser, Restaurants und Cafés.
  • Weniger geschäftig geht es an der Kordon Promenade zu. Wie ein grünes Band verläuft sie entlang des Ufers und ist dank des tollen Blicks auf die Bucht nicht nur bei Einheimischen ein beliebter Treffpunkt. Von hier aus starten auch die Fähren auf die gegenüberliegende Seite der Stadt.
  • Von Izmir und Umgebung aus empfielt sich unbedingt ein Ausflug auf die Halbinsel Cesme. Mit ihren weißen Sandstränden, dem kristallklaren Wasser und ihren pittoresken Dörfern wird sie dieses kleine Paradies begeistern. Ob in Cesme Stadt mit seiner herrlichen Altstadt oder in den bunten Gassen von Alacati, hier werden Sie es lieben!.

 

To see

  • Der Saat Kulesi ist das Wahrzeichen von Izmir. Der historische Uhrturm aus dem Jahre 1901 ist 25 m hoch und befindet sich auf dem Konak Platz. Der Turm ist im Stile der traditionellen osmanischen Architektur gestaltet, wobei die Uhren selbst ein Geschenk Kaiser Wilhelm II. anlässlich des 25. Thronjubiläums des Sultans waren.
  • Nur wenige hundert Meter weiter erwartet Sie der Konak Pier. Das historische Zollgebäude nach Plänen von Gustave Eiffel beherbergt heute ein exklusives Shopping Center, ein Kino und mehrere Restaurants. Von hier aus genießen Sie eine ganz besondere Aussicht auf die Bucht und das Stadtzentrum.
  • Wenn Sie die Stadt lieber von oben bewundern, stehen gleich zwei Optionen zur Wahl: Im Jahre 1907 stiftete ein Kaufmann der Stadt einen gigantischen Aufzug. Der Asansör ersparte den Bewohnern der höher gelegenen Stadtteile einst den mühseligen Weg über 115 Stufen den steilen Hügel hinauf. Heute ist der beeindruckende Turm einer der besten Aussichtspunkte Izmirs. Von der Festung Kalifekale aus überblicken Sie ebenfalls die gesamte Bucht, den Hafen und das Häusermeer der Stadt.

Wichtige Hinweise

 

- Ramadan: während dieser Periode kann es sein, dass verschiedene Restaurants außerhalb des Hotels geschlossen bleiblen und dass das Animationsprogramm eingeschränkt ist.


- In allen Hotels ist angemessene Kleidung zum Abendessen erforderlich (lange Hosen für Herren).


- Bis zum 16.04. und ab dem 1. November werden in allen Hotels in der Türkei nur eingeschränkte All-Inclusive-Leistungen angeboten.

Kataloge und Angebote für Ihren Sommerurlaub