Nach oben

LuxairGroup Sites

Bitte wählen Sie das Land Ihres Wohnsitzes und Ihre bevorzugte Sprache

Wohnsitz

Luxair verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Luxair-Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung automatisch zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.
Rhodos

7 Nächte, 2 Erwachsene, All Inclusive

ab 639
Insel Rhodos, Griechenland

All inclusive Hotel in Rhodos

ab 639
Kallithea, Griechenland

LUXiClub Hotel

ab 732
Lachania, Griechenland

Excellence

ab 1269

FLUG + HOTEL 

Griechenland

Heimat der Götter mit paradiesischem Erbe


Das geschichtsträchtige Griechenland besticht durch seine üppige Natur, seine faszinierenden archäologischen Stätten und unzähligen fantastischen Strände. Mythen und Traditionen findet man noch heute in den pittoresken Dörfern in Form gelebter Folklore und lokalen Kunsthandwerks. Die zahlreichen Badeorte auf den griechischen Inseln, eine Hotellerie, die jedem Anspruch gerecht wird, und die gastfreundliche hellenische Bevölkerung empfangen Urlauber mit ihrem unvergleichlich sonnigen Gemüt.

 

Rhodos

 

Auf Rhodos strahlt die Sonne beharrlich und unverdrossen auf all die antiken Schätze der Insel. Absolute Insel-Highlights sind die Akropolis von Lindos, die bezaubernde weißen Dörfer, sowie der alte Mandraki-Hafen mit den Hirschsäulen als unverkennbares Wahrzeichen. Der historische Kern von Rhodos-Stadt zählt mit seinen malerischen Gassen zu den schönsten Europas und lädt zum Verweilen ein. In einer der typischen Tavernen und den Kafenions schmeckt hier die traditionelle Küche und der Ouzo am Abend besonders gut.

Ferienorte

36.4349631, 28.2174829

Rhodos-Stadt/Faliraki

Rhodos-Stadt

Ca. 15 km vom Flughafen entfernt. Rhodos-Stadt liegt im Norden der Insel auf einer schmalen Landzunge, umgeben von Sand- und Kiesstränden. Mit seinen gewaltigen Festungssanlage und den berühmten Gassen zählt die Altstadt zu den schönsten in ganz Europa. Eines der reizvollsten Erlebnisse ist ein Abendspaziergang entlang der Hafenpromenade. Für ein abwechslungsreiches Nachtleben sorgen Kasinos, Nachtclubs, Diskotheken, Restaurants und Cafés.

Faliraki

Faliraki ist ca. 25 km vom Flughafen und 15 km von Rhodos-Stadt entfernt und wohl der beliebteste Badeort der Insel. Er verdankt diese Beliebtheit dem schönen Sandstrand an der lang gezogenen Bucht mit vielen Wassersportmöglichkeiten, sowie dem Charme des kleinen Dorfes mit urigen Tavernen und Geschäften.

Nessebar/Ravda

 

Ixia – Ialyssos

Ca. 10 km vom Flughafen und 4 km von Rhodos-Stadt entfernt. Auch bei heißesten Temperaturen weht an diesem schier endlosen Kiesstrand zwischen Rhodos-Stadt und dem Flughafen immer eine frische Brise.

 

Kolymbia

Ca. 35 km vom Flughafen und 25 km von Rhodos-Stadt entfernt. In diesem kleinen, bescheidenen ehemalige Fischerdorf finden Sie eine der schönsten Badebuchten der Ostküste. Der wunderschöne Strand wird seitlich von schützenden Felsen eingerahmt. In unmittelbarer Nähe befinden sich weitere kleine romantische Badebuchten, die zum Sonnenbaden, Schwimmen und Tauchen einladen.

Kalathos/Lardos / Kiotari

 

Kalathos

 

Ca. 6 km vor Lindos entfernt liegt Kalathos. Typisch griechische Tavernen und Kafenions bestimmen das Bild dieser Ortschaft, in der die meisten Bewohner ihren Unterhalt mit der Landwirtschaft verdienen.

 

Kiotari

 

Kiotari ist ein ehemaliges Fischerdorf mit altem Ortskern, in dem noch viele typisch griechische Tavernen zu finden sind. Neben dem langen schönen Sandstrand gibt es auch kleine Buchten zum Entspannen und Schwimmen.

Rhodes

 

Lardos

 

Lardos, im Südosten der Insel und ca. 50 km vom Flughafen Rhodos entfernt, ist ein typisches griechisches Dorf im Landesinneren mit einem zentralen Platz, der von kleinen Restaurants und Cafés eingerahmt ist und in dem man noch die Ruhe vergangener Zeiten vorfindet. Entlang der Küste gibt es sehr schöne Hotelanlagen, die alle Annehmlichkeiten für einen schönen Badeurlaub bieten.

Ausflüge

  • Inselrundfahrt mit Lindos und Filerimos (ganztägig, ca. 52 €)

    Bei diesem Ausflug entdecken Sie die natürliche und kulturelle Vielfalt von Rhodos. Sie fahren entlang der Küste, vorbei an Faliraki und Kolimbia in Richtung Lindos,. dem weißen Dorf. Durch enge Gassen, zwischen weißen Häusern, erreichen Sie nach einem steilen Anstieg die Akropolis von Lindos. (Möglichkeit, nach den ersten Schritten zu Fuß, den Rest mit dem Eseltaxi zu erklimmen; nicht inbegriffen). Genießen Sie einen fantastischen Panoramablick auf das Dorf und die Kapelle! Es geht weiter Richtung Westen, nach zur mittelalterlichen Burg von Monolithos, die ebenfalls einen schönen Ausblick bietet. Dann besuchen Sie Siana, einen kleinen malerischen Ort, der bekannt für seine Honig- und Weinbrandherstellung. Durch die Weinberge geht es nach Embona, wo ein Halt zum Mittagessen (nicht inbegriffen) eingeplant ist. Auf dem Weg zum letzten Ausflugspunkt, der antiken Akropolis von Ialyssos, wo Sie antike Überreste aus der italienischen Zeit und das Franziskanerkloster besichtigen werden, passieren Sie Attaviros, den höchsten Berg der Insel (1215 m).

     

  • Inselrundfahrt mit Lindos und Kamiros (ganztägig, ca. 52 €)

    Von Rhodos-Stadt aus fahren Sie entlang der Küste über Faliraki nach Kolymbia und weiter nach Lindos, dem kleinen Dorf. Durch die engen Gassen, vorbei an den weißen Häusern und gepflasterten Höfen können Sie auf einem Esel zur Akropolis hinaufreiten (nicht im Preis inbegriffen). Von dort aus bietet sich Ihnen eine einmalige Aussicht auf das malerische Dorf sowie auf die Kapelle, die zu Ehren des Apostels Paulus in einer Bucht unterhalb des Felsens errichtet wurde. Das Mittagessen nehmen Sie in Apolakkia ein (nicht im Preis inbegriffen). Dann geht es nach Monolithos, auf eine alte byzantinische Burg, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht auf die Landzunge genießen. Das für seinen Thymianhonig bekannte, malerische Dorf Siana ist Ihr nächstes Ziel. Danach fahren Sie in Richtung Embona, entlang der Weinfelder. In den Sommermonaten besuchen Sie anschließend in Pethaloudes das Schmetterlingstal, in der Vor-und Nachsaison fahren Sie auf den Berg Filerimos und besichtigen dort das Kloster aus der Kreuzritterzeit.

  • Tour nach Lindos (halbtägig ca. 35 €)

    Dieser halbtägige Ausflug ist die Entdeckung von Lindos auf einen Blick. Lindos ist die einzige der drei dorischen Städte der Antike, die heute noch bewohnt wird. Dieses kleine Dorf mit weiß getünchten kubischen Häusern hat den einzigen natürlichen Hafen der Insel. Durch enge Gassen geht es hinauf zur Akropolis und zum Tempel der Athene, mit der Möglichkeit, einen Teil auf dem Rücken eines aufzusteiegen (nicht inbegriffen). Von hier aus genießt man einen fantastischen Panoramablick auf das Dorf und die Bucht.

  • Kreuzfahrt entlang der Ostküste von Rhodos (ganztägig, ca. 67 €)

    Das Boot fährt vom Mandraki Hafen ab und hält an vielen beliebten Stränden, unter anderem auch an den Thermen von Kallithea und am Strand von Afandou, wo ein Mittagsbuffet auf dem Boot serviert wird (Getränke nicht inbegriffen) und die Möglichkeit zum Schwimmen besteht. Dann stoppt das Boot an den Stränden von Tsambika und an der nach dem berühmten Schauspieler benannten Anthony Quinn Bucht, wo Sie Schwimmen und Sonnenbaden können.

  • Rundgang durch Rhodos Stadt (halbtägig, ca. 40 €)

    Diese halbtägige füht Sie durch Rhodos und zum Monte Smith, wo Sie die Überreste der antiken Stadt: die Akropolis und ihren Apollontempel, das Theater und das Stadion besichtigen. Dann bringt Sie der Bus in die Altstadt von Rhodos. Ein Spaziergang durch die berühmte Ritterstraße „Ippoton“ zum Palais des Großmesisters, wo sich Ihnen die Möglichkeit, die Suleiman-Moschee und die Socrates-Straße zu besuchen.

  • Kreuzfahrt zur Insel Symi (ganztägig, ca. 51 €))

    Nach einer Bootsfahrt von ca. Stunden werden Sie von einem der schönsten und malerischsten Häfen der Ägäis empfangen. Sie besichtigen das Kloster und die Kirche, die dem Erzengels Michael Panormitis gewidmet sind und ein Wallfahrtsort für die Einwohner des Dodekanes darstellt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit Zeit zur Erkundung auf eigene Faust und zum Mittagessen in einer der kleinen Tavernen.

Hinweis

Die in diesem Katalog genannten Preise und Zeiten der Ausflüge sowie das Ausflugsangebot können je nach Lage der verschiedenen Hotels abweichen. Je nach Lage Ihres Hotels kann das hier beschriebene Programm teilweise nur eingeschränkt angeboten werden.

Die Preise der Ausflüge sind Orientierungswerte und ohne Gewähr. Nähere Informationen und Buchungen bei Ihrem LuxairTours-Reiseleiter vor Ort.

 

Aufenthaltstaxe

Abhängig von der offiziellen Landeskategorie des gebuchten Hotels, ist vor Ort eine obligatorische Aufenthaltstaxe zu zahlen.

Kataloge & Produkte