+352 2456-1
Mo. bis Sa. 09.00 - 19.00 Uhr / So. 09.00 - 17.00 Uhr

Call now!
warning

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Der von Ihnen verwendete Browser – Internet Explorer oder eine alte Version von Edge – wird von unserer Website nicht unterstützt. Um keine Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version von Edge oder einen anderen modernen Browser zu verwenden, wie z.B. Chrome, Safari oder Firefox.

close
Intelligent Flight Search
Application Intelligent Package Search

Unsere besten Angebote in Zadar!


Urlaub in Zadar

Croatie

 

Kunst, Kultur am tiefblauen Meer

Kroatien ist ein Land voller Kontraste und beeindruckendem Erbe. Die Bevölkerung im Norden steht in kultureller Hinsicht Mitteleuropa sehr nahe, während sie an den Küsten eher mediterran geprägt ist. Die kroatische Riviera umfasst etwa 5.800 km Strand und Küste, einschließlich der 1185 Inseln, die von der blauen Adria umspült werden und bietet somit unzählige aufregenden Urlaubsmöglichkeiten. Ob Zagreb - Hauptstadt und Kulturzentrum Kroatiens, Dubrovnik - die Perle der Adria oder Split als Handels- und Kulturzentrum Mitteldalmatiens - diese Städte und ihre Landschaften sind ebenso aufregend wie deren Geschichte!

Zadar

 

Zwischen unberührter Natur, tiefblauem Meer und großem Kulturgut

Die Region um den Badeort Zadar empfängt Sie mit einem Feuerwerk an Farben: Das üppige Grün der Pinienwälder, das intensive Blau des Meeres und das strahlende Weiß der Strände wird Sie verzaubern. Entdecken Sie in der faszinierenden Hafenstadt die Ursprünge der kulturellen Identität Kroatiens und tauchen Sie in ihre reiche, über 3000 Jahre alte Geschichte ein. Die Stadt ist von einem wunderschönen Festungssystem umgeben, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und beherbergt beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie die Meeresorgel, den Sonnengruß oder die St.-Donatus-Kirche. Die Stadt ist auch ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung der benachbarten Kornati-Inseln oder den Nationalparks Paklenica und Sjeverni Velebit.


Ferienorte

44.119371, 15.2313648


Pag Island

 

 

Pag

Pag liegt auf der gleichnamigen Insel, etwa 40 km nördlich von Zadar. Seine karge, felsige Landschaft unterscheidet sich stark von der der anderen kroatischen Inseln, ist aber genauso atemberaubend. Die wunderschönen Strände und das kristallklare Wasser bieten beste Bedingungen zum Tauchen oder Schnorcheln. Einige  Strände verwandeln sich abends in Party-Locations mit Open-Air-Discos, die Tausende von Partygängern anzieht! Die Insel, die für ihren Käse und die Pager Spitze bekannt ist, deren Herstellung zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört - ist reich an Kultur und beherbert hinter der mittelalterlichen Stadtmauer ein großartiges Erbe. Entfernung zum Flughafen: 67 km.

Petrcane

 

 

Petrcane

Das Dorf liegt etwa 12 km nordwestlich von Zadar an der gleichnamigen Bucht und am Kanal von Zadar. Südöstlich dieses Küstenortes befindet sich die Ruine der Bartholomäus-Kirche aus dem 12. bis 13. Jh., deren Glockenturm an der Stirnseite erhalten geblieben ist. Der Turm diente später als Wohngebäude und an den Wänden sind noch Reste von Wandmalereien zu sehen. Distanz zum Flughafen: 23 km.

 

Tin historic town

 

Nin

Nin, die älteste Königsstadt Kroatiens, befindet sich auf einer kleinen Insel in einer blauen Lagune und war jahrhundertelang ein wichtiges religiöses und wirtschaftliches Zentrum, vor allem dank ihres Hafens. Der mittelalterliche Kern der Stadt spiegelt ihre bewegte Geschichte wider und birgt erstaunliche Relikte wie die Kirche des Heiligen Kreuzes, die als kleinste Kirche der Welt bekannt ist, oder die Ruinen eines monumentalen römischen Tempels. Heute ist Nin nicht nur wegen seiner kulturellen Sehenswürdigkeiten beliebt, sondern auch wegen seiner wunderschönen Strände, die von klarem, seichtem Wasser umspült werden. Das Meerwasser hat viele positive Eigenschaften, und Nin ist seit der Römerzeit ein anerkannter Kurort. Entfernung zum Flughafen: 26 km.

Zadar 

 

 

Zadar

Hauptstadt der gleichnamigen Region im Norden Dalmatiens. Wahrzeichen der Stadt ist die Kirche des Heiligen Donatus, bekanntestes Beispiel der frühmittelalterlichen Architektur Kroatiens und einmalig in Europa. Mystisch und geheimnisvoll sind die Klänge der Meeresorgel an der Uferpromenade. Der Architekt Nikola Basic hat diese Wasserorgel in Zadar kreiert, die seit 2005 zum Konzert der Wellen einlädt. Distanz zum Flughafen: 12 km.

 

Biograd Nia Moru

 

Biograd Na Moru

Die ehemalige Königsstadt ist heute ein bekannter Bade- und Wassersportort an der kroatischen Adria-Riviera. Mit ihrem kristallklaren Wasser und mehreren Nationalparks in der Nähe bietet sie für jeden etwas. Die bewaldeten Inseln im Pasman-Kanal sind ein Paradies für Ruhesuchende und die beiden Yachthäfen mit ihren zahlreichen Anlegestellen sind ideal für Wassersportler. Distanz zum Flughafen: 26 km.

Sibenik historic town

 

 

Šibenik

Sibenik befindet sich im Zentrum der dalmatinischen Region, an der kroatischen Küste und etwa 80 km nördlich von Split. Der Hafen mit seiner Promenade ist der ideale Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Stadtbummel. In der mittelalterlichen Altstadt mit verwinkelten Gassen findet man zahlreiche Kirchen, Klöster und Paläste. Distanz zum Flughafen: 75 km.


Must-do & Must-see - Unsere Empfehlungen

Must-do

  • Der Kornati-Archipel, bestehend aus 150 verlassenen Inseln mit karger Vegetation, ist das perfekte Ausflugsziel in Kroatien, wenn Sie sich einmal wie Robinson Crusoe fühlen möchten. Im kristallklaren Wasser an der Küste können Sie außerdem das Tauchen ausprobieren.
  • Für Sportfans und Abenteuerlustige ist der Fluss Zrmanja der ideale Ort für Wassersportaktivitäten wie Rafting und Kajakfahren. Der 69 km lange Fluss fließt durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit beeindruckenden Stromschnellen und Wasserfällen. Adrenalinschub garantiert!
  • Bei einem Bootsausflug in die ruhigen Gewässer der Adria können Sie das artenreiche Meerestreiben an der Küste von Zadar bewundern und mit etwas Glück sogar Delfine oder Wale beobachten.

 

Must-see 

  • Die charmante Altstadt von Zadar ist ein absolutes Muss. Die auf einer Halbinsel gelegene und von Festungsanlagen umgebene Stadt glänzt mit einer prächtigen Architektur, die auf eine reiche Vergangenheit zurückblicken lässt.
  • Der Sonnengruß ist ein Kunstwerk, das aus mehreren auf dem Boden liegenden Glasplatten besteht, die das Sonnensystem darstellen. Zusammen mit der Meeresorgel bietet sie nach Einbruch der Dunkelheit eine atemberaubende Klang- und Lichtshow.
  • Der Nationalpark Plitvicer Seen wird Naturliebhaber entzücken. Er gilt als einer der schönsten Naturparks Europas und zeichnet sich durch seine üppige Waldvegetation und 16 große Seen aus, die durch beeindruckende Wasserfälle miteinander verbunden sind. Hier ist der ideale Ort, um die unglaublichen Landschaften Kroatiens zu entdecken!

Ausflüge

Unsere Ausflüge ermöglichen es Ihnen, Ihr Reiseziel mit all seinen Facetten kennenzulernen. Entdecken Sie sehenswerte Orte, paradiesische Strände und typische Gerichte aus der Region.

Für dieses Reiseziel werden folgende hochwertige Ausflüge von LuxairTours angeboten:

  • Zadar ist seit über 3.000 Jahren bewohnt. Einst hieß es Iader und wurde im 1. Jahrhundert v. Chr. von den Römern als Kolonie gegründet, aber archäologische Funde zeigen, dass die erste Besiedlung der Region bis in die Altsteinzeit zurückreicht. Danach war Zadar mehrere Jahrhunderte lang die Hauptstadt Dalmatiens. Seine strategische Lage an der Adria machte Zadar zu einer beliebten Stadt für ausländische Eroberer. Sie wurde von den Venezianern, Österreichern und Napoleon regiert, die alle ihre Spuren in der Geschichte der Stadt hinterlassen haben. Spuren dieser Multikulturalität finden sich auch in der Gastronomie, der Sprache und den Traditionen der Stadt.

    Die Führung beginnt mit dem Sonnengruß, einer Installation moderner Kunst im westlichen Teil der Altstadthalbinsel, die von Nikola Bašić geschaffen wurde. Sie geht weiter zur Strandpromenade, wo du dich von den mystischen Klängen eines weiteren Werks desselben Künstlers, der Meeresorgel, berieseln lassen kannst. Dann führt dich der Ausflug zum Platz des alten Forums mit seinen Marmorsäulen und dem Kapitol, das den römischen Gottheiten gewidmet ist. Die Kirche des Heiligen Donatus aus dem 9. Jahrhundert schmückt den Platz und knüpft an die Legenden des Bischofs und der verehrten Heiligen Anastasia an. Direkt daneben steht die romanische Kathedrale der Heiligen Anastasia, die größte in Dalmatien, die mit einem Glockenturm aus dem 18. Jahrhundert geschmückt ist, der von dem berühmten Thomas Graham Jackson entworfen wurde. Der Weg führt Sie außerdem durch Kalelarga, die Hauptstraße von Zadar, bis zum Volksplatz, wo sich das Rathaus im Stil der Neorenaissance und die Stadtwache befinden. 

     

    Eingeschlossene Leistungen: Transfer zur Altstadt und zurück, Stadtführung, Eintritt in die St.-Donatus-Kirche und eine Maraschino-Probe.
    Dauer der Tour: ca. 4 Stunden.

  • Begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch die betörenden Gewässer der Adria zwischen Zadar und der bezaubernden Insel Ugljan. Unzählige kleine Inseln säumen den Kanal, von denen jede ihre eigene Geschichte erzählt.
    Von Zadar aus schippern wir in Richtung des charmanten Dorfes Preko. Dort können Sie am malerischen Hafen entlang schlendern, einen Kaffee in einer der Bars am Meer genießen und die Atmosphäre der Küste auf sich wirken lassen. Sie können hier auch baden oder zur nahegelegenen Insel Galevac fahren, auf der sich ein Kloster aus dem 14. Jahrhundert und ein grüner Schrein befinden. Anschließend ist geplant, zu einer versteckten, von kristallklarem Wasser umspülten Bucht zu segeln, bevor es zurück nach Zadar geht. Währenddessen wird Ihnen Ihr erfahrener Skipper die Grundlagen des Segelns beibringen und Ihr Abenteuer in eine Lehrstunde über das Segeln verwandeln.

     

    Eingeschlossene Leistungen: Dienste eines Skippers, Schnorchel- und Angelausrüstung, Versicherung.
    Dauer des Ausflugs: ca. 4 Stunden.

  • Der 69 km lange Fluss Zrmanja ist ein verstecktes Juwel in Norddalmatien. Er entspringt am Fuße des Berges Pljesevica und mündet in der Bucht von Novigradsko more in die Adria. Die Zrmanja ist ein Karstfluss mit zahlreichen Wasserfällen und mächtigen Stromschnellen im Oberlauf. Nach dem Wasserfall Jankovica Buk vermischt sich das Süßwasser des Flusses mit salzigem Meerwasser und wird von vielen einzigartigen Wasserlebewesen bevölkert. Der Unterlauf des Flusses fließt durch die malerische Stadt Obrovac, wo römische und mittelalterliche Ruinen von ihrer reichen Geschichte zeugen. 

    Länge der Strecke: 14,5 km 

     

    Dauer der Kanufahrt: ca. 2,5 Stunden für Erfahrene, 3-4 Stunden für weniger Erfahrene. 
    Dauer des Ausflugs: 5-8 Stunden.
    Eingeschlossene Leistungen: Reiseleitung, Verleih der Kanuausrüstung.
    Optional: Transfer aus der Region Zadar

  • Die Plitvicer Seen in Kroatien, die in der bezaubernden Region Lika liegen und einst als "Garten des Teufels" bezeichnet wurden, sind ein wahres Paradies auf Erden. Bekannt als einer der faszinierendsten Orte der Welt, ist diese Oase der Ruhe nichts anderes als der älteste Nationalpark des Landes. Die 16 kristallklaren Seen, spektakulären Wasserfälle und grünen Wälder ziehen jeden Besucher in ihren Bann, weshalb der Park zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt wurde... Eine traumhafte Kulisse für Wanderer, Naturliebhaber und passionierte Fotografen. 
    Auf dieser Tour wanderst du auf den gut gepflegten Pfaden des Parks, während dein Guide dir seine facettenreiche Geschichte, sein Ökosystem und seine einzigartige Geologie näher bringt. Der Besuch bietet auch die Gelegenheit, außergewöhnliche Landschaften zu bewundern, eine ruhige Bootsfahrt zu genießen und die Schönheit der Natur auf sich wirken zu lassen.

    Hinweis: Dieser Ganztagesausflug ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität und kleine Kinder nicht geeignet. Es wird empfohlen, bequeme Schuhe und Kleidung zu tragen.


    Dauer des Ausflugs: ca. 9 Stunden.
    Eingeschlossene Leistungen: Transfer, Reiseleitung, Eintritt in den Nationalpark und eine Bootsfahrt.

  • Diese Tour verspricht nicht nur das Eintauchen in die kroatische Geschichte und Kultur, sondern auch die Entdeckung von Naturwundern. Sie werden von der Gastfreundschaft der Einheimischen und der unverfälschten Schönheit des Nationalparks Krka und Šibenik begeistert sein!
    Der Krka-Nationalpark, der in der malerischen Grafschaft Šibenik liegt, ist ein bezaubernder Ort, an dem sieben faszinierende Wasserfälle inmitten einer bunten, üppigen Landschaft verlaufen. Der Unterlauf des Flusses Čikola enthüllt die reiche Vielfalt der lokalen Biotope, die archäologischen Wunder und die sakrale Architektur des Parks, alles vor dem Hintergrund außergewöhnlicher Travertin-Felsformationen. Auf diesem Ausflug werden Sie den Wasserfall Srkadinski Buk, die kleine Insel Visovac und die Ruinen des ehemaligen römischen Militärlagers Burnum sehen, aber auch die faszinierende Geschichte des Wasserkraftwerks Jaruga kennenlernen.
    Jenseits des Parks erwartet den Besucher Šibenik, das seit dem 11. Jahrhundert als Sakralstadt bekannt ist. Bei einem Spaziergang durch die charmanten Straßen können Sie mehrere historische Denkmäler sehen, die den dalmatinischen Charme der Stadt widerspiegeln. Verpassen Sie nicht die UNESCO-geschützte Kathedrale St. Jakob, genießen Sie die schöne Strandpromenade oder klettern Sie auf die Festung St. Michael, von der aus Sie ein schönes Panorama genießen können... es gibt viel zu entdecken!

     

    Eingeschlossene Leistungen: Transfer vom Hotel und zurück, Reiseleiter, Eintritt in den Naturpark, geführte Tour durch den Naturpark, Besuch von Šibenik, Versicherung.
    Dauer des Ausflugs: ca. 9 Stunden. 

  • Diese unvergessliche Reise führt Sie durch den bezaubernden Archipel von Zadar bis zu den Kornati-Inseln, den Perlen der Adria. Wenn Sie früh genug von Zadar abfahren, etwa um 8.00 Uhr, haben Sie die Möglichkeit, die atemberaubenden Panoramen der Insel zu genießen. Anschließend überqueren Sie die schmale Meerenge von Mali Zdrelac unter der Brücke, die die Inseln Ugljan und Pasman verbindet, während Sie eine Kaffeepause einlegen und Snacks und Sandwiches kosten. Im Anschluss ist ein Stopp in Lojena geplant, einem der schönsten Strände der Adria, der in einer türkisfarbenen Sandlagune auf der malerischen Insel Levrnaka liegt. Mit seinem mit weißen Kieselsteinen bedeckten Ufer, dem weichen Sand und dem kristallklaren Wasser hat sich Lojena seinen Ruf als schönster Strand Kroatiens redlich verdient. Der Ausflug beinhaltet auch ein Mittagessen an Bord mit frischem Fisch oder Fleisch (vegetarisches Menü möglich), das bei einer atemberaubenden Aussicht serviert wird. 
    Nach einem Tag mit Schwimmen, Schnorcheln und Sonnenbaden ist es Zeit, nach Zadar zurückzukehren und den zauberhaften Tag nochmal Revue passieren zu lassen. 

     

    Eingeschlossene Leistungen: Snacks, Sandwiches, Mittagessen an Bord (inkl. Getränke), Eintritt in den Nationalpark, Versicherung.
    Dauer des Ausflugs: ca. 9 Stunden.

  • Diese Segelbootexpedition führt Sie in den Süden der Insel Dugi Otok, wo sich der Naturpark Telašćica befindet. Sein Name stammt aus dem Lateinischen "Telagus" und bezieht sich auf seine drei Seen. Während der Fahrt können Sie die Seele baumeln lassen, sich an Deck mit einem guten Buch entspannen oder die Sonne genießen, während Sie durch die wunderschöne mediterrane Landschaft segeln. 
    Sobald Sie Telašćica erreicht haben, können Sie im kristallklaren Meer der Adria schwimmen und schnorcheln. Dieser idyllische Ort bietet sich auch für einen Spaziergang durch den Naturpark an, dessen archäologische Spuren von einer früheren Besiedlung zeugen. Er ist ein Zufluchtsort für die Esel an der kroatischen Küste und beherbergt den Mir-See, der durch unterirdische Kanäle mit dem Meer verbunden ist.
    Auf dem Rückweg sollten Sie sich die beeindruckenden Stene nicht entgehen lassen, die auch als "Teufelsklippen" bekannt sind. Diese imposanten Klippen erheben sich majestätisch bis zu 61 m über dem Meeresspiegel und erstrecken sich vom Kap Mrzlovica bis zu den Hängen von Veli Vrh. 

     

    Eingeschlossene Leistungen: Dienste eines Skippers, Eintritt in den Naturpark Telašćica, Schnorchel- und Angelausrüstung, Versicherung. 
    Optional: Mittagspause in einem lokalen Restaurant.
    Dauer des Ausflugs: ca. 9 Stunden.

  • Dieser private Ausflug ist mehr als nur eine Bootstour. Er kann ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden und bietet Ihnen die Möglichkeit, in die Landschaft des Archipels von Zadar einzutauchen. Sie können Ihre Route durch die atemberaubenden Landschaften der Adria selbst bestimmen. Ob ein Ausflug nach Norden zum ikonischen Leuchtturm von Veli Rat und dem paradiesischen Strand von Sakarun oder eine Reise nach Süden durch die fesselnde Mali Ždrelac-Passage zu den türkisfarbenen Buchten von Levrnaka - Sie sind der Kapitän dieser Expedition! Eine Badepause im kristallklaren Wasser des Nationalparks der Kornati-Inseln steht natürlich auch auf dem Programm. Und auf der Rückfahrt nach Zadar werden Sie an den beeindruckenden Klippen des Naturparks Telašćica entlang fahren. 

     

    Eingeschlossene Leistungen: Dienste eines Skippers, Versicherung, Transfer vom/zum Hotel (in der Region Zadar).

    Dauer des Ausflugs: ca. 9 Stunden.

  • Ein unvergessliches Abenteuer erwartet Sie ab dem Yachthafen D-Marin Borik, wo Ihr Skipper auf Sie wartet. Die Überfahrt führt Sie zur bezaubernden Insel Ugljan, wo Sie in einer unberührten Bucht mit kristallklarem Wasser, weit weg von den überfüllten Stränden, einen Stopp einlegen, um ein ruhiges Bad oder eine Schnorchelsession zu genießen. Die Insel, die auch als Oliveninsel bezeichnet wird, ist mit üppigem Grün, Pinienwäldern und bezaubernden Oliven- und Feigenhainen bedeckt. Der Ausflug geht weiter in das malerische Dorf Preko, um seinen einzigartigen Charme und das alte Kloster Galevac zu entdecken. Schließlich ist auf dem Rückweg nach Zadar auch noch ein kurzer Halt in Ošljak, der kleinsten bewohnten Insel Kroatiens, vorgesehen. Genießen Sie den Nervenkitzel einer Fahrt mit dem Speedboot, während Sie die Schönheit der Landschaft in sich aufnehmen!

     

    Eingeschlossene Leistungen: Dienste eines Skippers, Versicherung.
    Dauer des Ausflugs: ca. 4 Stunden.

Nähere Informationen und Buchungen beim LuxairTours-Reiseleiter vor Ort..


Kataloge und Angebote für Ihren Sommerurlaub


Unsere Partner

Sammeln Sie Meilen mit LuxairTours Pauschalreisen

Sammeln Sie Meilen für Pauschalreisenbuchungen aus unseren Broschüren Happy Summer, Vakanz & Excellence. Geben Sie einfach Ihre Miles & More-Nummer während der Buchung, beim Online Check-in oder spätestens am Check-in Schalter am Flughafen an. Buchen Sie jetzt

Unser Partner Pharmalite

Entdecken Sie Pharmalite, Ihre Online-Apotheke. Wählen Sie Gesundheitsprodukte Ihrer Lieblingsmarken, mit 24/48 h Lieferung. Auf Reisen können Sie von medizinischen Online-Diensten profitieren. Mehr Info

Mietwagen

Profitieren Sie von einer großen Auswahl an Mietwagen, die für einen Familienausflug, ein Wochenende mit Freunden oder für eine romantische Auszeit geeignet sind. Buchen Sie jetzt Ihren Mietwagen