+352 2456-1
Mo. bis Sa. 09.00 - 19.00 Uhr / So. 09.00 - 17.00 Uhr

Call now!
warning

Ihr Browser wird nicht unterstützt

Der von Ihnen verwendete Browser – Internet Explorer oder eine alte Version von Edge – wird von unserer Website nicht unterstützt. Um keine Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, eine neuere Version von Edge oder einen anderen modernen Browser zu verwenden, wie z.B. Chrome, Safari oder Firefox.

close
Intelligent Flight Search
Application Intelligent Package Search

Unsere besten Angebote in Apulien!


Urlaub in Apulien

 

Italie

 

Dolce Vita par excellence

 

Italien - Inbegriff für Leidenschaft und Lebensfreude! Das facettenreiche Land ist nicht nur Sinnbild für Kultur, Kunst und kulinarische Genüsse, es ist auch das perfekte Urlaubsziel für all jene, die die Sonne und das Meer lieben oder die einfach nur auf die ein oder andere Weise "la Dolce Vita" genießen möchten. Von der Adria über den Golf von Sorrent und Sardinien, bis nach Kalabrien und Sizilien - überall findet man die gleiche Lebensfreude!

Bari

 

Apulien

 

Apulien steht sowohl für Geschichte als auch für Natur, hervorragende Küche und kulturelle Highlights. Erholen Sie sich an den hellen Sandstränden, bewundern Sie die schönen Küstenabschnitte mit ihren steilen Klippen und besuchen Sie die bezaubernde Barockstadt Lecce. Ein weiteres Muss unter den Sehenswürdigkeiten im Hinterland sind die "Trulli Pugliese" – die weltberühmten, runden Steinhäuser, die es im Schatten der jahrhundertealten Olivenbäume Süditaliens zu entdecken gilt.


Ferienorte

41.1171488, 16.8719083

Trani

Monopoli

Klein, aber charmant, Monopoli ist gut benannt! Im Griechischen bedeutet "Mono polis" eine einzigartige Stadt. Seine historischen und natürlichen Schönheiten werden den Besucher nur verzaubern. In der malerischen Altstadt befinden sich eine mittelalterliche Burg und eine Vielzahl von kleinen Kirchen. 
Der Flughafen Bari ist ca. 60 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 70 km entfernt.

Torre Canne

Dieses Dörfchen bei Fasano, in der Provinz Brindisi, ist ein malerischer Badeort mit hübschen, feinsandigen Stränden. Die Terme von Torre Canne nutzt mineralische Quellen, welche bekannt für ihre heilende und beruhigende Kraft sind.
Der Flughafen Bari ist ca. 70 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 50 km entfernt.

Otranto

Die malerische Stadt ist nicht nur ein wahres Schmuckstück an der Adriaküste, sondern auch einer der bekanntesten Touristenorte von ganz Süditalien. Highlights sind sicherlich die paradiesischen Strände sowie die farbenfrohe Küstenlandschaft. Verpassen sie es auch nicht, durch die Gassen der Altstadt, mit ihren aus weißem Stein gebauten Häusern, zu schlendern. Der Flughafen Brindisi liegt ca. 100 km entfernt, der Flughafen Bari ist ca. 220 km entfernt.

Ugento

Ugento

Ugento est un véritable bijou architectural planté au milieu d’une nature méditerranéenne aux senteurs d’oliviers. Sa vieille ville mérite le détour, notamment pour sa Tour St Jean, sa cathédrale et ses magnifiques églises. Distance de l'aéroport de Bari : env. 230 km / Distance de l'aéroport de Brindisi : env. 110 km.

Vernole

L’héritage historique baroque est omniprésent dans le centre historique de Vernole. La campagne environnante présente plusieurs vestiges préhistoriques alors qu'à proximité du littoral se trouve "Le Cesine", une réserve naturelle gérée par l’organisation WWF qui œuvre pour la protection de l’environnement. Distance de l'aéroport de Bari : env. 190 km / Distance de l'aéroport de Brindisi : 65 km.

Castel del Monte /Lecce

Polignano a Mare

Es war sicherlich diese malerische Küstenstadt mit ihren weißen Häusern im historischen Zentrum und den steil ins Meer abfallenden Klippen, die Domenico Modugno, ein Kind vom Lande, zu seinem bekannten Lied "Volare" inspiriert hat.
Der Flughafen Bari ist ca. 50 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 80 km entfernt.

Fasano

Im Herzen der tausendjährigen Olivenhaine und nur wenige Schritte vom Meer entfernt, befindet sich das schöne, kleine historische Stadtzentrum von Fasano. Besichtigen Sie das alte Zentrum mit seinen zahlreichen engen Gassen. Typisch für diese Region sind die weiß gekälkten Mauern, die diese Gassen einrahmen.
Der Flughafen Bari ist ca. 70 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 60 km entfernt.

Carovigno

Diese kleine Stadt ist in eine wunderschöne Landschaft eingebettet, in die sich zahlreiche ehemalige Bauernhöfe, die so genannten Masserias, befinden. Hier liegt auch das Naturschutzgebiet Torre Guaceto mit seinem naturbelassenen Strand und kleinen zauberhaften Buchten.
Der Flughafen Bari ist ca. 110km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 30 km entfernt.

Puglia

Santa Maria al Bagno

Der kleine Badeort, der durch seine wilde und wenig erschlossene Küstenlandschaft geprägt ist, bietet ihnen wundervolle feine Sandstrände. Sehenswert sind auch einige historische Überreste wie zum Beispiel der alte Wachturm.
Der Flughafen Brindisi liegt ca. 80 km entfernt, der Flughafen Bari ist ca. 205 km entfernt.

Posto Rosso

Kleiner Badeort, der das ionische Meer überragt. Die Bedeutung seines Namens "Roter Ort“ stammt von der Farbe der rötlichen Felsformationen. Entlang dieser felsigen und flachen Küste befindet sich eine Vielzahl von kleinen, öffentlichen Badebuchten, die leicht zu erreichen sind.
Der Flughafen Bari ist ca. 198 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca.103 km Entfernung.

Acaya

Capitolo

Im Süden Monopolis breitet die kleine Stadt Capitolo ihre langen feinen Sandstränden mit kristallklarem Wasser aus. Hier befindet sich auch das lebhafte Zentrum des Nachtlebens von Monopoli, wo Sie sicher fündig werden auf der Suche nach nächtlichen Unternehmungen.
Der Flughafen von Bari ist ca. 50 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 64 km entfernt.

Castellaneta Marina

Das türkisfarbene und glasklare Meereswasser an diesem Küstenabschnitt ist von unvergleichlicher Schönheit. Der Strand von Castellaneta Marina offenbart eine wunderschöne, vielfältige Flora und Fauna. Die Landschaft ist sehr reizvoll und beeindruckend. Der Flughafen Bari ist ca. 58 km entfernt, der Flughafen Brindisi ist ca. 102 km entfernt.

Torre dell'Orso

Die wunderschöne, sichelförmige Bucht von Torre dell'Orso grenzt an Klippen, die von einem Pinienwald und herrlichen Sanddünen gesäumt werden. Entlang der Steilküste gibt es beeindruckende Unterwassergrotten zu entdecken. 
Der Flughafen von Brindisi ist ca. 80 km entfernt.
 


Must-do & Must-see - Unsere Empfehlungen

Must-do

  • Dolcefarniente … einfach nichts anderes tun als sich an den Stränden, die zu den schönsten Europas zählen, im feinen Sand zu aalen.
  • In Polignano a Mare ein „Volare oh, oh, Cantare oh, oh, oh, oh“ trällernd durch die Gässchen schlendern in Erinnerung an den Interpreten Domenico Modugno, der in dieser kleinen Stadt geboren wurde.
  • Spazieren Sie nachmittags durch die Olivenhaine und besuchen Sie eine "Masseria", wo Ihnen erklärt wird, wie das "grüne Gold" gewonnen wird.
  • Erkunden Sie das bezaubernde Gallipoli (griechisch für "schöne Stadt"), dessen Landschaft von kristallklarem Wasser geprägt ist, oder Otranto, das für sein berühmtes Aragonesisches Schloss bekannt ist..

 

Must-see

  • Entdecken Sie Matera und tauchen Sie in seine Welt der Höhlensiedlungen mit circa 3.000 bewohnbaren Höhlen ein. 2019 wurde die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Stadt zur Kulturhauptstadt Europas erklärt.
  • Lecce ist eine einzigartige Barockstadt, nach der sogar eine Stilrichtung benannt ist, das Lecceser Barock. Sie zeugt von einer prächtigen Vielfalt an historischen Bauwerken und schönen Geschäften mit Kunsthandwerk.
  • Ein anderes Meisterwerk, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, ist Alberobello. Schlichtweg einmalig! Ein wahres Labyrinth aus "Trulli", den weißgekalkten runden Steinbauten mit kegelförmigen Dächern.
  • Auf einer Felswand aus Kalkstein 20 m über dem Meer thront Polignano a Mare. Einfach atemberaubend!

Ausflüge

Unsere Ausflüge ermöglichen es Ihnen, Ihr Reiseziel mit all seinen Facetten kennenzulernen. Entdecken Sie sehenswerte Orte, paradiesische Strände und typische Gerichte aus der Region.

  • Diese geführte Tour durch die malerische Stadt Alberobello, die seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, dürfen Sie nicht verpassen. Hier werden Sie die "Trulli" entdecken, kuriose weiße Häuser aus Trockenstein mit Kegeldächern, die echte Wahrzeichen Apuliens sind. Durchstreifen Sie die kleinen Gassen der Stadt und spüren Sie die einzigartige Atmosphäre. Sie haben auch die Gelegenheit, die Stadtteile Aia Piccola und Rione Monti zu besichtigen, bevor Sie auf der Aussichtsterrasse eine Pause einlegen, um den herrlichen Blick auf die Altstadt zu genießen und einige Erinnerungsfotos zu machen. Die Tour endet mit einer Verkostung lokaler Produkte. 
    Halbtägige Tour mit deutsch- oder französischsprachigem Guide.

  • Auf dieser eintägigen geführten Tour lernen Sie Matera kennen, nach Bevölkerung und Fläche zweitgrößte Stadt der Region Basilikata, die 2019 auch zur Europäischen Kulturhauptstadt ernannt wurde. Die Stadt ist bekannt für die Sassi di Matera, die aus Höhlenwohnungen bestehen und zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Diese einzigartigen Häuser sind in den Fels gehauen und befinden sich auf der Gravina von Matera. Sie bilden riesige Schluchten, die das Gebiet in zwei Stadtteile teilen: Sasso Barisano und Sasso Caveoso. Nachdem Sie beide Viertel mit ihren Felsenhäusern und -kirchen besichtigt haben, können Sie ein wenig Freizeit genießen. Dieser Ausflug in die Stadt, die auch "das zweite Bethlehem" genannt wird, führt Sie durch einzigartige Kulissen. Tauchen Sie ein in eine Welt aus der Vergangenheit und erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis!
    Ganztägige Führung mit einem deutsch- oder französischsprachigen Guide.

     

  • Nicht umsonst wird Lecce auch das „Florenz des Südens“ genannt. Die schmucke Barockstadt mit herrlichen Gebäuden aus dem 17. Jahrhundert wird Sie begeistern. Die erhabenen Fassaden aus in der Sonne leuchtendem Travertin sind Meisterwerke der Baukunst. Sie werden von den traditionellen engen Gassen der Altstadt und den prächtigen Palazzi begeistert sein. Lassen Sie sich vom Domplatz und dem großen römischen Amphitheater verzaubern, bewundern Sie die Eleganz der Basilika des Heiligen Kreuzes und bleiben Sie dann vor einem der vielen Pappmaché-Künstler stehen und beobachten Sie diese alte, für das lokale Handwerk typische Kunst... Es gibt hier so viel zu sehen! 
    Halbtagestour (ohne Guide). 

  • Die apulische Hauptstadt Bari ist die größte Stadt antiken Ursprungs der Region. Mit ihrer Rolle als wichtiger Handelshafen und Universitätsstadt ist sie reich an Kultur und Traditionen. Bei Ihrem Besuch werden Sie die Altstadt- Bari Vecchia- mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdecken: das Castello Normanno Svevo, die Kathedrale San Sabino, die antike Mauer und die imposante Basilika San Nicola im  romanisch-apulischen Stil. Denn seit dem Mittelalter ist die Stadt  ein bedeutender Wallfahrtsort. Verpassen Sie nicht, durch die Strada delle Orecchiette zu gehen: In der engen Gasse, verkaufen die Frauen frische, handgemachte Pasta vor ihren Häusern.
    Freier Halbtagesausflug (ohne Führung).

Nähere Informationen und Buchungen beim LuxairTours-Reiseleiter vor Ort.

 


Wichtiger Hinweis

 

- Obligatorische Aufenthaltstaxe vor Ort zu bezahlen.


Kataloge und Angebote für Ihren Sommerurlaub 2024


Unsere Partner

Sammeln Sie Meilen mit LuxairTours Pauschalreisen

Sammeln Sie Meilen für Pauschalreisenbuchungen aus unseren Broschüren Happy Summer, Vakanz & Excellence. Geben Sie einfach Ihre Miles & More-Nummer während der Buchung, beim Online Check-in oder spätestens am Check-in Schalter am Flughafen an. Buchen Sie jetzt

Unser Partner Pharmalite

Entdecken Sie Pharmalite, Ihre Online-Apotheke. Wählen Sie Gesundheitsprodukte Ihrer Lieblingsmarken, mit 24/48 h Lieferung. Auf Reisen können Sie von medizinischen Online-Diensten profitieren. Mehr Info

Mietwagen

Profitieren Sie von einer großen Auswahl an Mietwagen, die für einen Familienausflug, ein Wochenende mit Freunden oder für eine romantische Auszeit geeignet sind. Buchen Sie jetzt Ihren Mietwagen